HIV-Kompetenz und Prävention

Wir betreuen mit viel Empathie und Sachverstand regelmäßig über 800 HIV-Patienten. Neben der kompetenten Beratung zur Einnahme, Neben- und Wechselwirkungen der HIV-Medikamente wird bei uns auch Prävention groß geschrieben. Als Mitglied der DAH2KA (Arbeitsgemeinschaft HIV- und Hepatitis-kompetenter Apotheken) sind wir eine der wenigen qualifizierten Apotheken, die im Rahmen eines aktuellen Projektes eine kostengünstige PrEP (Präexpositionsprophylaxe) anbieten können.